10 Epic Viral Marketing Videos

Some companies seem to have mastered the art of creating viral marketing campaigns. Who says you can’t plan to go viral?
Subscribe to our channel: http://goo.gl/4ytLE3
—————————————————————————————–
Description:
While these may seem like average viral videos, all of these videos were brilliant marketing schemes that rocked the internet and brought a little slice of fame to the companies that produced them. In some cases, the results were EPIC!
—————————————————————————————–
Our Social Media:
Facebook: https://www.facebook.com/TheRichest.org
Twitter: https://twitter.com/TheRichest_Com
Instagram: http://instagram.com/therichest
—————————————————————————————–
Featuring:
WestJet – Christmas Miracle: Real-Time Giving
GoldieBox – Princess Machine
Coca Cola – Bringing India & Pakistan Together
Contrex – Ma Contrexpérience – 97s
Carrie The Movie – Telekinetic Coffee Shop Surprise
LG – So Real It’s Scary
Red Bull Stratos – The Felix Baumgartner Jump
Volvo Trucks – The Epic Split featuring Jean Claude Van Damme
Pepsi MAx – Test Drive
Jimmy Kimmel Live – Worst Twerk Fail EVER – Girl Catches Fire!
—————————————————————————————–
For more videos and articles visit:

Home


Video Rating: / 5

Video Marketing Trends 2015 http://www.videoerstellen24.de/svsvk

Vielen Dank das Du mein Video anschaust und darin erfährst Du die Video Marketing Trends für 2015.

Bevor ich mit meinem eigentlichen Inhalt loslege, eine kurze Geschichte, die ich Dir erzählen will. Wenn Du schon Videos von mir gesehen hast, dann weisst Du sicherlich, dass ich aus Bayern und genauer gesagt aus Weiden i. d. Oberpfalz komme. Bei uns wird ein harter bayerischer Dialekt gesprochen und wer hier aufwächst, kann diesen auch nicht so einfach verstecken oder gar loswerden.

In der Vergangenheit dachte ich immer, ich muss in meinen Videos so hochdeutsch wie möglich reden, so dass mich wirklich alle in der Republik und darüber hinaus verstehen.

Allerdings bekam ich in letzter Zeit einige Emails die forderten, ich solle doch lockerer vor der Kamera werden.

Und daher zeichne ich ab jetzt alle meine Videos in meinem fast bayerischen Dialekt auf – auch auf die Gefahr hin, dass mich einige Zuschauer wirklich nicht verstehen. Ok, dass kurz dazu.

Legen wir jetzt mit den Video Marketing Trends 2015 los:

Video Marketing Trend #1 – Alles wird mobil, besonders Video Marketing!

Laut einer Studie von eMarketers sehen sich 77% aller Tablet-Nutzer mindestens einmal im Monat ein Video mit dem Smartphone oder Tablet an. Bis in das Jahr 2018 werden also bis 70% aller Videos auf Smartphones und Tabletes angschaut.

Daher sollte beim Video Erstellen stets darauf geachtet werden, dass die Abspielbarkeit auf Smartphones und Tablets sichergestellt ist.

Video Marketing Trend #2 – Weniger ist mehr!

Der bekannte Spruch „Weniger ist mehr“ wird im Video Marketing noch mehr an Bedeutung gewinnen. Die Videozuschauer werden weniger tolerant gegenüber langen Videos und langer Werbung sein.

Komme in Deinen Videos schnell auf dem Punkt! Lasse zeitfressende Intros weg. Das spart auch Dir Zeit und Deine Zuschauer freuen sich über schnelle Infos in Deinen Videos.

Video Marketing Trend #3 – Video-SEO ist sehr wichtig!

Das klassische SEO, das steht für Search-Engine-Optimization auf deutsch, Suchmaschinenoptimierung für z. B. Blogartikel und Webseiten ist schon seit vielen Jahren gängige Praxis. Das SEO für Videos hingegen wird kaum oder noch gar nicht wirklich angewandt. Das wird aber immer wichtiger und darüber entscheiden, wo und wie oft Deine Videos gefunden werden. Nutze daher Video-SEO, um Deine Videos z. B. bei YouTube in den oberen Sucherergebnissen zu platzieren.

Video Marketing Trend # 4 – Personalisiertes Video Marketing!

Personalisiertes Video Marketing ist der beste Weg um Unternehmen zu personalisieren und eine tiefe Beziehung zur Zielgruppe herzustellen.

Wenn Du als Chef Deines Unternehmens vor der Kamera zeigst und zu Deinen Interessenten sprichst, schaffst Du es schneller Vertrauen, eine engere Beziehung und Bindung zu Deiner Zielgruppe aufzubauen.

Das beste Beispiel dafür ist immernoch Apple und den berühmten Produktvorstellungsshows mit Steve Jobs.

Video Marketing Trend #5 – Mehr Webseiten-Videos einsetzen!

Videos auf der Web-Startseite sind eine kostengünstige Methode um das Kundenerlebnis online zu erhöhen und somit die Conversionrate drastisch zu steigern.

Mit Videos auf der Webseite sind Conversionrates von 20% und mehr möglich. Die Conversionrate ist die tatsächliche Ausführung einer Aktion eines Besuchers auf der Webseite. Das kann ein Eintrag in einem Newsletter oder eine Bestellung sein.

Setze also mehr Videos auf Deiner Webseite ein und profitiere von enorm hohen Conversionrates.

Video Marketing Trend #6 – Videoanleitungen die es in sich haben!

Ein Topp-Verkaufswerkzeug in 2015 wird die Ausbildung der Zielgruppe durch Videoanleitungen sein!

Was heisst das genau? Wenn Du Deinen Interessenten und Kunden zu Deinen Produkten oder Dienstleistungen entsprechende Videoanleitungen oder -visualisierungen lieferst, beeinflusst Du damit aktiv das Kaufverhalten Deiner Zielgruppe.

Daher sind Videoanleitungen eine gute Methode, Deinen Interessenten und Kunden einen hohen Mehrwert zu liefern, schaffen damit mehr Vertrauen und helfen konkret bei der Kaufentscheidung.

Erstelle also mehr Videoanleitungen oder Produktvisualisierungen.

Video Marketing Trend #7 – Lässiges Business Video Marketing!

Ein klarer Trend zeigt sich dahingehend, wie Video-Inhalte präsentiert werden sollten, um die Zielgruppe leicht, locker und lässig zu unterhalten.

Das sind Videos die Inhalte leicht verständlich zeigen wie z. B. mit einer Geschichte oder mit Humor und damit der Zielgruppe das Konsumieren deutlich erleichtern.

Denn Menschen lieben Geschichten und dadurch erhältst Du mehr Aufmerksamkeit mit Deinen Videos.

Vielen Dank fürs Video schauen und bis zum nächsten Video

Dein bayerischer Video Marketer
Uwe Rögner

Video Marketing